Hier finden Sie Wissenswertes rund um die Düngung

N-Min Düngeempfehlungen

Die Dünge-VO verlangt die Aufbewahrung von Düngeempfehlungen über 9 Jahre. Dies geschieht bei den Standardwerten Phosphat und Kali anhand der Bodenuntersuchungsbefunde, die alle sechs Jahre durchgeführt werden müssen.

Bei den Stickstoffwerten sind die Untersuchungen je nach Einteilung ins Trickwasserschutzgebiet zu berücksichtigen. Nähere Informationen auf unserer Webseite unter Leistungen/Bodenuntersuchung.