• Für Qualität und Nachhaltigkeit im Hopfenbau!

    Für Qualität und Nachhaltigkeit im Hopfenbau!

     

  • Neutral kontrollierter Vertragshopfenanbau

    Neutral kontrollierter Vertragshopfenanbau

  • Information und Fortbildung

    Information und Fortbildung

     

  • Qualitätsuntersuchungen

    Qualitätsuntersuchungen

    Alphasäurengehalt, Wassergehalt

  • Hopfenzertifizierung

    Hopfenzertifizierung

    amtliches Bescheinigungsverfahren

  • Beratung und Betreuung<br>der Hopfenpflanzer und Hopfenbaubetriebe

    Beratung und Betreuung
    der Hopfenpflanzer und Hopfenbaubetriebe

     

"Führung mit Herz und Verstand"

Seminar zur Mitarbeiterführung in der Landwirtschaft

Der Erfolg landwirtschaftlicher Betriebe hängt wesentlich von der Arbeit und dem Miteinander der Menschen im Unternehmen ab. Dabei ist gerade bei größeren Unternehmen nicht die Arbeitsleistung der Betriebsleiter sondern die der Mitarbeiter ausschlaggebend. Wie finden wir die richtigen Mitarbeiter? Wie schaffen wir einen motivierenden Rahmen und ermöglichen sehr gute Leistungen und ein gelungenes Klima? Welche Führungswerkzeuge helfen dabei im Alltag? Im Seminar analysieren die TeilnehmerInnen ihr Führungsverhalten und entwickeln es weiter. Sie tauschen sich aus und lernen praxisnahe Führungsinstrumente für ihren Alltag kennen. So erhöhen sie ihre  Sicherheit in Führungssituationen – sowohl in der Familie als auch mit Fremdarbeitskräften.

Aus diesem Grund bietet der Hopfenring regelmäßig ein zweitägiges Seminar zur Mitarbeiterführung in der Landwirtschaft an.

Inhalte

Was heißt „führen“?

  • Rahmenbedingungen und Besonderheiten im landwirtschaftlichen Betrieb
  • Mitarbeiter suchen, finden und gut einarbeiten
  • Führungsaufgaben und wichtige Führungsinstrumente
  • Besonderheiten bei der Führung von Saisonarbeitskräften
  • Stimmt die Chemie? Sich selbst und andere besser verstehen!
  • Mein Aktionsplan – Transfer und Umsetzung

Methoden

Kurzvorträge des Trainers  

  • praktische Übungen und Rollenspiele
  • Besprechung von Praxisfällen  

Referent: Thomas Fisel, entra (siehe auch www.entra-agrar.de)   

Thomas Fisel, Jahrgang 1962, ist Agraringenieur und Experte für Organisations- und Führungskräfteentwicklung. Er war lange Jahre in der Beratung landwirtschaftlicher Betriebe tätig und war selbst langjährig Führungskraft. Er berät und trainiert seit 17 Jahren Fach- und Führungskräfte in und außerhalb der Landwirtschaft.

Anmeldung 2019